Integration

Unsere Öffnungszeiten

montags bis donnerstags 08:30 bis 13:00 Uhr, 

zusätzlich mittwochs 14:00 bis 16:00 Uhr, 

freitags keine Anmeldung möglich.

Um auch Eltern ohne Betreuungsmöglichkeit für ihre Kinder das Erlernen der deutschen Sprache zu ermöglichen, bieten wir zu fast allen Integrationskursen ein Kinderbetreuungsangebot an.

Das EBW bietet Integrationskurse für Neuzuwanderer, Kursverpflichtete, freiwillige Lerner, EU-Bürger, Aussiedler und Deutsche mit Migrationsgeschichte an.

Den Abschluss eines Integrationskurses bildet die offizielle Prüfung „Deutsch-Test für Zuwanderer“, welche Sie gern auch in unserem Haus ablegen können.

Integrationskurse

Das Erlernen der deutschen Sprache ist ein wichtiger Schlüssel zur Integration. Das Ev. Bildungswerk im Kirchenkreis Duisburg ist seit dem Jahr 2005 ein vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge anerkannter Träger. An mehr als zehn Standorten, verteilt über das Duisburger Stadtgebiet, bietet das Ev. Bildungswerk im Auftrag des Bundesamtes Integrationskurse für Neuzuwanderer, Kursverpflichtete, freiwillige Lerner, EU-Bürger, Aussiedler und Deutsche mit Migrationsgeschichte an. 

Unser Schwerpunkt liegt dabei auf Eltern- und Alphabetisierungskursen, die wir als Teilzeitkurse anbieten. Diese Kurse umfassen in der Regel 900 Unterrichtstunden + 100 Stunden Orientierungskurs.

Unsere Ansprechpartner

Michelle Velroyen

Abteilungsleiterin Integration
0203/2951-2831
m.velroyen@ebw-duisburg.de

Bea Hens

0203/2951-2832
b.hens@ebw-duisburg.de

Anja Thal

0203/2951-2833
a.thal@ebw-duisburg.de