Im Rahmen der Corona-Schutzverordnung wird der Präsenzunterricht bis zum 31. Januar 2021 ausgesetzt und die Kinder sollen nach Möglichkeit im Rahmen von Distanzunterricht zu Hause betreut werden.

 

Darüber hinaus bieten wir in all unseren Offenen-Ganztags-Einrichtung eine Notbetreuungsmöglichkeit für Kinder an, deren Eltern erklären, dass diese nicht zu Hause betreut werden können. Das Betreuungsangebot gilt für Schüler der Jahrgangsstufe 1 bis 6. Das Anmeldeformular finden Sie hier.  

 

Die Betreuung findet zeitlich im Umfang des regulären Unterrichts- und Ganztags- bzw. Betreuungszeitraums, bei Bedarf auch unabhängig vom Bestehen eines Betreuungsvertrages statt.
Während der Betreuungsangebote in den Schulen findet kein regulärer Unterricht statt. Vielmehr dienen die Betreuungsangebote dazu, jenen Schülerinnen und Schülern, die beim Distanzunterricht im häuslichen Umfeld ohne Betreuung Probleme bekämen, die Erledigung ihrer Aufgaben in der Schule unter Aufsicht zu ermöglichen. Diese Schülerinnen und Schüler nehmen – auch wenn sie sich in der Schule befinden – am Distanzunterricht ihrer jeweiligen Lerngruppe teil.

 

Bleiben Sie gesund,

Ihr Team vom Evangelischen Bildungswerk im Kirchenkreis Duisburg

Ihre Ansprechpartnerin

Gabi Hallwass-Mousalli

Abteilungsleitung
Diplom Pädagogin
0203/2951-2811
g.mousalli@ebw-duisburg.de